Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserem Seminar am

Mittwoch, den 17. Februar 2016 von 18:00 bis 20:00 Uhr
in die Kfz-Innung Berlin, Raum 415, Obentrautstraße 16-18, 10963 Berlin ein.

Inhalt des Seminars
Werbung, Kundensuche, Kundenpflege, Buchführung, Steuern, Jahresabschluss, Mitarbeiterausbildung, Personalsuche und –pflege, Betriebsorganisation, EDV, Datenschutz, Arbeitsschutz, eine gute Auftragslage…

Was in größeren Häusern auf mehrere Köpfe verteilt wird, die teilweise speziell ausgebildet sind, muss der Meister einer kleinen Werkstatt unisono erledigen.

Ihr Nutzen
Im Seminar werden Sie informiert, wie Sie die vielen Anforderungen an die Betriebsführung auch in kleine(re)n Werkstätten in Einklang bringen und organisieren und so erfolgreich auf Kurs bleiben.

Referentin
Kristina Borrmann, Betriebswirtin und Mediatorin – SOLVENZNAVIGATION Berlin

Der Kostenbeitrag inkl. Tagungsgetränke beträgt: für Mitglieder 50,00 €, für Nichtmitglieder 90,00 €.

Wir bitten Sie Ihre Anmeldung bis zum 11. Februar 2016 an uns zurückzusenden.

Ihre Anmeldung ist bindend, nach Erhalt Ihres Anmeldeformulars senden wir Ihnen die Rechnung über den Kostenbeitrag zu. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.

Herzlichst Ihre Innung des Kfz-Gewerbes Berlin