Der Innungsverband „Wenn Handwerk - dann Innung“ (WHdI) bietet eine Gruppenreise für Innungsmitglieder der regionalen Handwerksinnungen an.

Die Reise vom 11. bis 20. Oktober 2019 umfasst drei Ziele in Argentinien und Brasilien: Die beiden Metropolen Rio de Janeiro und Buenos Aires sowie die beeindruckenden Wasserfälle von Iguazú.

Die Reise kostet für eine Person im Doppelzimmer 2.550 Euro. Der Obermeister der Berliner Fleischerinnung Herr Gerlach hat sich bereit erklärt, die Reise zu begleiten. Die Reisegruppe wird sich aus Vertretern von Berliner und Hamburger Innungsbetrieben zusammensetzen. Die Zeitverschiebung beträgt vier Stunden.

Die Anmeldung erfolgt über Herrn Neumann vom WHdI Hamburg.

Kontakt:
E-Mail: neumann@whdi.de
Tel: 040 - 25 40 20 – 13

Bitte nutzen Sie dazu das Anmeldeformular.